Flexibel in die Berge

Für unsere Sommertouren haben wie bei SummitClimb auf maximale Flexibilität umgestellt. Natürlich wollen und müssen wir trotz der Umstände fest planen. Unser eigenes Team können wir sehr gut steuern, doch auch Fluggesellschaften werden Flüge nur durchführen, wenn sie gebucht sind. Für unsere Touren bis Ende 2020 passen wir für Neubuchungen unsere AGB an, dass nur ein minimales finanzielles Restrisiko für unsere Teilnehmer besteht.
 
Sollte seitens Pandemie die Tour nicht stattfinden:
A.) Eine kostenfreie Umbuchung auf 2021 wird angeboten (anfallende Mehrkosten für Umbuchungen – ausgenommen Peak-Season um Weihnachten/Neujahr – und Inflation übernimmt SummitClimb)
B.) Bis 2 Wochen vor Abreise bleibt der Storno-Satz bei 20%. Du bekommst also 80% garantiert und unverzüglich zurück. Falls wir für die Flüge einen Geldbetrag oder Gutschein bekommen, dann steht dieser Dir natürlich auch zu.
 
Natürlich kann niemand die Lage für den Sommer vorhersagen oder gar garantieren. Spätestens zwei Wochen vor Abreise sollten wir gut und zuverlässig einschätzen können, ob und wie die Reise und Rückreise stattfinden kann. Sicherlich ein Bonus im Sommer 2020 wird sein, dass wir beliebte Orte wie der Kilimandscharo und die bekannten Safari-Parks ohne grosse Menschenmengen geniessen können. Bei den grösseren Bergen wie Pik Lenin oder Khan Tengri werden wir einsamere Hochlager und mehr Bergerlebnis haben: Doch, das ist ja, was wir suchen!

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.