Ama Dablam BC+

Unser Team hat das Basislager der Ama Dablam erreicht und sieht gut gesegnet der Besteigung entgegen. Vorerst ist jedoch noch die Phase der Akklimatisation angesagt. Hier ein paar Bilder von unterwegs:

18.-19.10. 2019: Nach erhalt des Segens für die Besteigung der Ama Dablam beim örtlichen Lama in Pangboche sind wir ins Base Camp aufgestiegen. Dort trafen wir die erste Gruppe und es kam zu regem Informationsaustausch zwischen den Teilnehmern, da diese sich noch nicht gesehen haben. Im gemütlichen Gruppenzelt verbrachten wir den Abend. Die internationale Gruppe, die schon seit zwei Tagen im BC ist, hat sich auf den Weg ins ABC gemacht. Die anderen Teilnehmer haben derweil Akklimatisationspause und genießen das Leben im Base Camp. Morgen, am Sonntag den

20.10. 2019 Heute war für die Gruppe Ruhe angesagt. Bei schlechtem Wetter spielten wir Karten und tranken viel Tee. Pünktlich zum Mittagessen kam die internationale Gruppe zurück von C1 und beendeten damit ihre erste Akklimatisationsrunde. Nach dem Mittagessen stand die Puja-Zeremonie auf dem Plan: Eine für die Sherpa sehr wichtige Segnung vor der Bergtour. Da das Wetter heute echt nicht toll war, fand der Hauptteil der Zeremonie in der Lodge statt, nur das Ende draußen.

21-20.10. 2019 Das Wetter war durchmischt mit Schneefall, ein weißer Berg erwartete uns. Wir (internationales Team, Gruppe 1) sind zum ABC und weiter Richtung C1 und nach zwei Nächten in der Höhe planen wir wieder ins BC anzusteigen, um uns dort auszuruhen.

Mehr Info unter: Ama Dablam, Expedition

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.