Baruntse Update: Zetra La bis Khare

Vor einigen Tagen begann die SummitClimb-Saison in Nepal. Unser Baruntse Team (Titelbild) ist auf dem Weg zum Mera Peak, welchen sie bald zur Akklimatisation besteigen wollen. 

Zetra La – Überquerung 

Wir sind alle gut über den Zatrwa La (4610m) gekommen. Nach einer Nacht auf in bequemer Lodge (4200m) sind wir heute nach Kothe (3580m) abgestiegen. In relativer Wärme folgten Lunch, danach duschen und ausruhen. Am Morgen ging’s nach einer kleinen Puga für die bevorstehende Mera Peak Besteigung weiter nach Tangnang auf knapp 4400m.

Trekking nach Tangag

Auf dem Weg nach Tangag, kamen wir noch an einer Felsgrotte mit Altar vorbei. Draussen befand sich noch ein Stein, der interessanterweise das Relief der umliegenden Berge wiedergibt. Nach dem Lunch stiegen wir nochmals 350m hoch und uns nun dann fürs Nachtessen auszuruhen. Morgen steigen wir dann nach Khare hoch, wo dann ein Ruhetag geplant ist. Das Befinden ist bei allen tiptop und die Stimmung ist sehr gut. 

Khare, Ausgangsort für den Mera Peak

Heute haben wir Khare erreicht, wo wir einen Ruhetag planen. Das Wetter für die nächsten Tage ist unbeständig mit Niederschlag. Unser Timing geht perfekt aus, falls es dann in 2-3 Tagen für den Gipfelgang wieder schön wird.

Die besten Grüsse in die Heimat,
Markus & Team

 

 

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.