Elbrus – Eingehtour zum Observatorium

Heute stand unsere erste Akklimatisationstour auf dem Programm. Bei bestem Wetter und warmen Temperaturen sind wir gemütlich nach dem Frühstück in Richtung des Observatoriums losgelaufen. Dieses war auch unser Tagesziel. Die Gruppe war trotz „freier Tempowahl“ recht homogen. Nach ca. 3,5 Stunden und 750hm erreichten wir das Observatorium. Dort sonnten wir uns für über eine Stunde und hatten eine tolle russische Brotzeit mit Käse, Wurst, Brot und Birnen. Der Abstieg ging flott, rund eine Stunde. Alle Teilnehmer waren froh, dass sie sich heute ausgiebig bewegen konnten. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung.
Morgen nach dem Frühstück geht es mit der Seilbahn in Richtung Hütte. Dort werden wir dann am Nachmittag erdten Gletscherkontakt haben.
Das Wetter sieht für unsere Gipfeltage Freitag und Samstag momentan nicht so super aus, daher brauchen wir sehr viele Daumen, die zuhause gedrückt werden!

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.