Ankündigung der CTMA – keine Permits in Tibet 2017

Am 7. Juni hat die Chinesische Autorität für die Erstellung der Genehmigungen zum Bergsteigen, die China Tibet Mountaineering Association (CTMA), eine nicht sehr erfreuliche Notiz erlassen. Darin wird erklärt, dass die Genehmigungen (“the climbing permits”) für den Herbst 2017 nicht erteilt werden. Die etwas eigenwillige Begründung auf einen einzelnen polnischen Bergsteiger am Mount Everest hinzuweisen, der illegal nach Nepal vom Gipfel abgestiegen ist, lässt uns noch etwas Hoffnung. Vielleicht meint die Behörde, dass nur der Everest betroffen ist (wo i.A. im Herbst keine Expeditionen stattfinden), vielleicht alle Grenzberge (dies würde dann auch den Cho Oyu betreffen) oder alle genehmigungspflichtige Berge in Tibet.

Es gibt die Vermutung , das die Notiz (unten als PDF angehängt) als komplettes Verbot auszulegen ist, da aufgrund diesjährig stattfindendem Kommunistischen Parteikongresses (KP – Benennung neues Politbüros) keine Störungen in Tibet erwünscht sind. Die CTMA limitierte schon zuvor für den Cho Oyu die Anzahl der Permits auf 50, wovon wir eines mit 20 Teilnehmern zugesichert bekommen hatten. Wir sind noch in der Abklärung wie genau die Notiz aufzufassen ist und bitten diesbezüglich um etwas Geduld. Sofern sich unsere Sorgen bestätigen, bestehen für alle angemeldeten Teilnehmer der Herbst 2017 – Cho Oyu Expedition drei Alternativen:
– die kostenlose Stornierung* (gültig bis 27. Juni 2017)
– der Wechsel auf zeitgleiche Expedition zum Manaslu oder Dhaulagiri
– der Wechsel auf 2018, zum Cho Oyu oder Gasherbrum II

Den Wechsel zu anderem 8000m-Berg in Nepal oder auf vergleichsweise Expedition für das Jahr 2018 können Teilnehmer auch noch bis Ende Juli festlegen. Einige weitere Informationen dazu werden wir in der nächsten Woche ausarbeiten.

Wir entschuldigen uns vielmal für die Planungsunsicherheit. Die Willkür der chinesischen Behörden hat leider in den letzten Jahren zugenommen. Wir geben baldmöglichst ein konkretes Update.

*abzgl. ggf. anfallender Stornierungskosten für den internationalen Flug.
CTMA - Tibet Closure 2017 Notice
Update der CTMA – Original in Englisch.

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.