Aconcagua Update 2017

Die erste private 2-Mann-Gruppe ist zurück vom Aconcagua. Sie mussten bei 105km/h Wind am 2. Lager umkehren. Auch sonst gibt es keine guten News: Am 11. November zerstörte eine grosse Frühlingslawine die Ranger-Station, das Medical Camp und den Helikopterpad. Ob diese wieder aufgebaut werden und der Helikoptertransfer zu Beginn der Saison wieder läuft, ist noch nicht abzusehen. Der Mendoza-Flughafen ist immer noch geschlossen, geplante Öffnung zum 7.Dez – nicht so schlimm wie in Berlin, rechnen wir damit, dass Flüge ab Ende Dezember operieren. Einer der drei grossen Lokalanbieter ist noch insolvent, sodass es gerade schwierig ist Zeltplätze zu sichern. Kein guter Start in die Saison – Wir freuen uns dennoch , dass es bald losgeht und hoffen, dass wir in den letzten Jahren um den 20. Dezember sich Wetter und Verhältnisse für eine Besteigung besseren. Es gibt noch (Stand 8.12.) – jetzt anfragen! – einige wenige Last-Minute-Plätze:

5 Plätze – Aconcagua Besteigung 2017 – Januar
3 Plätze – Aconcagua Besteigung 2017 – Januar
7 Plätze – Aconcagua Besteigung 2017 – Februar

Alle Dezember-Touren 2016 sind ausgebucht.

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar