Elbrus – vorm Gipfelsturm

Nachdem unsere Gruppe am Elbrus den Aufstieg zur neuen Hütte auf ca 3700m und eine erste Nacht in der Höhe problemlos bewältigt hat, folgte heute ein weiterer Akklimatisationsaufstieg bis oberhalb der Pastuchov-Felsen auf ca 4650m. Das Wetter war sehr wechselhaft und stark windig. Bevor am Sonntag das Wetter endgültig schlechter wird, sind nun alle Vorbereitungen für einen Gipfelversuch erledigt. Die Gruppe ist wohlauf und wird heute Nacht um 1 Uhr Richtung Gipfel starten. Wir hoffen, dass das Wetter eine Begehung zulässt. Wie immer steht dabei jedoch natürlich die Sicherheit an erster Stelle.

Julian Beermann

Julian Beermann, IVBV-Bergführer, technischer Leiter der Summit Travel GmbH, SummitClimb.ch - begleitet Dich in die Berge. Mit dem Profi unterwegs zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.