Eis – Breitwangfluh – Kiental

Die letzten Tage war es teilweise zu warm: Im Kiental hat sich der eine oder andere Zapfen gelöst. Selbst an der Breitwangfluh sehen einige der Glasuren etwas abgelöst aus. Die Route „Crack Baby“ wurde einige Male geklettert und wird häufig besucht. Hier ein paar Bilder der letzten Tage:

2015-02-18-Breitwandfluh-Blog.SummitClimb-CH
Breitwangfluh / Breitwandfluh am 18.Feb.
« 1 von 4 »

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.