Virunga teilgeöffnet

Nachdem im Sommer 2012 mit Kriegsausbruch in der Region des Kivu, Ostkongo (DRC), der Virunga-Nationalpark geschlossen wurde, ist nun ein Teil des Nationalparks wieder zum Besuch geöffnet. Sowohl für Gorilla Trekking wie auch Wanderung auf die Nyiragongo Vulkane wird die Einreise von dem Virunga Nationalpark erlaubt. Die Übernachtung in Hauptquartier Rumangabo ist in der Mikeno-Lodge möglich.
Die nördliche Region des Parks um den Ruwenzori ist weiterhin geschlossen, sodass wir unsere Kongo-Uganda-Überschreitung des Ruwenzori auch 2014 nicht anbieten können. Die Touren in Uganda verbleiben ohne negative Folgen des Kongo-Konflikts und für abenteuerlustige Reisende helfen wir auch bei der individuellen Organisation einer Reise in den Virunga Nationalpark.

SummitClimb.de

SummitClimb - Dein Anbieter für Expeditionen, Klettern, Trekking, Skitouren. Weltweit in die Berge - gemeinsame Abenteuer erleben. Gemeinsam zum Gipfel.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.