Monatsarchive: Oktober 2013

Das Basislager ist eingerichtet…

Seit zwei Tagen ist unsere Gruppe nun bereits angekommen im Basislager des Baruntse. Inzwischen haben sie sich hier gut eingerichtet und auch die Puja Zeremonie abgehalten. Mit dieser Zeremonie sollen nach buddhistischem Glauben die Götter für eine Besteigung günstig gestimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Xarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

Mera Peak Erreicht!!

Bei bestem Wetter standen 12 Teilnehmer unserer Baruntse Expedition heute auf dem Gipfel des Mera Peak. Inzwischen befindet sich die Gruppe bereits wieder im Hongu Tal und wird voraussichtlich in den nächsten zwei Tagen das Basecamp am Baruntse erreichen. Zwei Teilnehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Baruntse Expedition, Expeditionen, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Stabiles Wetter – Mera La (5415m) erreicht!

Bei stabilem Wetter erreicht unsere Expedition heute den Mera La. Mit seinen 5415m ermöglicht dieser Pass den Übergang ins Hongu Khola Tal und damit den weiteren Weg ins Basislager am Baruntse. Bevor die Gruppe aber absteigt, wird sie die nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Xarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

Khare 4870m

Alle Teilnehmer der Baruntse Expedition haben gemeinsam mit Felix Berg heute den Ort Khare auf 4870m erreicht. Das Wetter hat sich in den letzten Tagen verbessert und die weitere Prognose sieht vielversprechend aus. Allerdings brachte das Schlechtwetter der letzten Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Baruntse Expedition, Expeditionen, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Widrige Wetterbedingungen für unsere Gruppe auf dem Weg zum Baruntse – alle wohlauf!

Auf Ihrem Weg ins Basislager konnte die SummitClimb-Expedition unter der Leitung von Expeditionsleiter Felix Berg heute mit dem Zetra La (ca. 4520m) den ersten grossen Pass erfolgreich überschreiten. 64 lokale Träger unterstützen die Gruppe in den nächsten Tagen bis an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baruntse Expedition, Himalaya, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Trekking begins!

Schönste Sonnenstrahlen am Morgen in Lukla haben uns geweckt. Um 6:30 Tee und Kaffee, Sachen packen, um 7:30 Frühstück, dann sind die Teilnehmer zusammen mit unserem Lead-Sherpa um 8:30 zu dem kurzen 3- bis 4-stündigen Trek nach Chutanga (3100m) aufgebrochen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baruntse Expedition, Himalaya, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Lukla erreicht!

Mit einer russischen Mi-8 flogen wir heute nach Lukla (2700m). Angesichts des instabilen Wetters sind wir froh, dass mit nur einem Tag Verzögerung die Gruppe (Mera Peak & Baruntse Expedition 2013) und sämtliches Material im Gebirge angekommen ist. Mit viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baruntse Expedition, Himalaya, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Muztagh Ata Termine 2014

Für die Muztagh Ata Expeditionen 2014 haben wir die zwei Termine jeweils in An-und Abreise um einen Tag verlängert. Dies gibt uns einen extra Tag zur Passüberquerung und Akklimatisation während der Anreise und einen Reservetag zum Abschluss der Expedition. Link: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angebote, Muztagh Ata, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Baruntse Expedition

Unsere SummitClimb-Teilnehmer sind alle in Kathmandu angekommen. Das Team besteht aus 15 Teilnehmern für Mera Peak (6500m), davon gehen 13 Teilnehmer weiter zum Baruntse (7200m). Baruntse & Mera Peak Team: • Felix Berg (Expeditionsleiter), Schweiz • Sam Parkhouse, Australien • … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baruntse Expedition, Himalaya, SummitClimb | Hinterlasse einen Kommentar

Das SummitSchool Winterprogramm 2013/14 ist online!

Die ersten Schneefälle bis in tiefe Lagen kündigen bereits unmissverständlich den Jahreszeitenwechsel an. Um das trübe Wetter etwas erträglicher zu gestalten ist unter www.summitschool.ch das neue Winterprogramm der SummitSchool ersichtlich. Vom Lawinenkurs, über Skitouren und anspruchsvolles Winterbergsteigen – hier ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin, Ice, Ski, Summit School | Hinterlasse einen Kommentar